Buch des Monats - Dani Atkins - Was die Sterne dir schenken

Zwei Schwestern - Erinnerungen, die zur Zukunft werden - und eine grosse Liebe.

»Was die Sterne dir schenken« von Bestseller-Autorin Dani Atkins ist ein inniger, ergreifender Roman über die Liebe: zwischen zwei Schwestern, zu einem Mann und zum Leben.

Voller Sorge fliegt die 32-jährige Lexi von New York ins heimische England. Ihre Schwester Amelia wurde bewusstlos am Strand gefunden und liegt seitdem im Krankenhaus, mit äusserst rätselhaften Symptomen: Einerseits weist ihr Gedächtnis enorme Lücken auf - andererseits erinnert sie sich bis ins kleinste Detail an ihren Ehemann Sam und dessen Hund. Das Problem dabei: Amelia war nie verheiratet.

Die Ärzte raten Lexi, so zu tun, als ob es Sam gäbe, um Amelias Genesung nicht zu gefährden. Widerwillig lässt sie sich darauf ein. Als sie eines Tages bei Amelias Haus am Strand spazieren geht, trifft sie dort einen Mann mit Hund, der exakt der Beschreibung von Sam entspricht. Doch der Name des Mannes ist Nick, und er ist Lexis Schwester noch nie begegnet ...

Dani Atkins dramatischer Liebesroman steckt voller grosser Gefühle und überraschender Wendungen.

»Dani Atkins schafft es mit ihren Büchern immer wieder, meine gesamte Emotionswelt vollkommen hochkochen zu lassen: Ich lache, ich weine, ich trauere und ich verliebe mich.« Brigitte online
 

Zurück